Mit den neuen Brandschutzvorschriften kommt dem alternativen Dämmmaterial Steinwolle eine immer grössere Bedeutung zu.

Um dem Elektroinstallateur auch für eine mit Steinwolle gedämmte Fassade ein qualitativ optimales Produkt zur Verfügung zu stellen, hat die Stiftung Wendepunkt das Produktesortiment der TIE-Systeme® um 2 Elemente erweitert, welche komplett aus Steinwolle bestehen.

Diese beiden Elemente, die Einer-Dose GR I und der Gerätehalter, sind für die Dämmstärken 180 bis 220mm ausgelegt und beinhalten sämtliche Vorteile, die auch unsere EPS-Elemente auszeichnen.

  • Gleiche Dämmmaterialien wie die Kompaktfassade
  • Absolut wärmebrückenfrei
  • Kompakte, formschlüssige Einbettung der Elektrodosen in die Steinwolle
  • Reduziermöglichkeit der Dämmstärke 220mm bis auf 180mm in 20mm Schritten
  • Einfache, schnelle und fachgerechte Montage
  • Montagemöglichkeiten durch Kleben (Hybridkleber) oder Schrauben (Haltekrallen)
  • Brandverhalten des Dämmmaterials nach EN 13501-1 ist A1 (nicht brennbar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.